(1) | 1 (114) | 2 (25) | 3 (12) | 4 (11) | 5 (11) | 6 (11) | 7 (11) | 8 (11) | 9 (11) | A (291) | B (299) | C (5) | D (67) | E (30) | F (23) | G (15) | H (99) | I (11) | J (8) | K (16) | L (19) | M (62) | N (1) | O (9) | P (31) | Q (1) | R (53) | S (90) | T (5) | U (6) | V (16) | W (20) | Z (12) | [ (107)
KATEGORIE Bs-Nr. Title Enthältvermerk Bemerkung Beschreibung
Archivale / Konvolut Bockhacker bittet um Liste der sichergestellten Bücher Hinweise zu 
Person Bongé
Institution Brandenburgisch-Preußisches Hausarchiv
Archivale / Konvolut Brief an Dr. Anna Koeppen zur Verteilung ihrer sichergestellten Wohnungseinrichtung
Archivale / Konvolut Brief an Elsner: Verlagerte Bücherbestände des Zentralinstituts für Erziehung und Unterricht
Archivale / Konvolut Brief an Evangelischen Oberkirchenrat zur Biblibliothek des Domkandidatenstiftes
Archivale / Konvolut Brief bezüglich der Beschaffung von Arbeitsräumen für Bergungsstelle
Archivale / Konvolut Brief der Jüdischen Gemeinde zu Berlin zur Organisation von Transporten jüdischer Bibliotheken Abgabe der Bibliothek des Herold Verein und Übernhame der Bibliotheken und Regale aus dem Logenhaus in der Eisenacherstr. 12.
Archivale / Konvolut Brief des Evangelischen Oberkirchenrat mit Bitte um Ersatz von Büchern für vernichtete Bibliothek des Domkandidatenstifts
Archivale / Konvolut Brief und Postkarte von E. Kottmeier mit Beschreibung der Bibliothek des Instituts für Jugendhilfe Brief enthält Hinweise zu Umfang der Bibliothek und das diese nach Bombenschaden nach Blumberg verlegt wurde, wo sich auch die Bibliotheken des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge und des Sozialwissenschaftlichen Instituts für Volkswohlfahrtspflege an der Universität Berlin befinden. Postkarte enthält Anfrage zur Terminverschiebung der Erkundung auf den 25.9.1945.
 
Archivale / Konvolut Brief von Dr. Richard Jahn und Ermittlungsbericht zur Sicherstellung seiner Bibliothek Hinweis zur Sicherstellung der wertvollen Bibliothek mit einem Wert von ca. 100.000 RM. Brief von R. Jahn enthält Hinweise zu seiner Person un ein Lageplan der Bibliothek am Hafenplatz 6, Berlin SW II.
Archivale / Konvolut Brief von Eugen Dombrowski mit Bitte um Rückgabe seiner Bücher und Antwortschreiben 400 Bücher wurden versehentlich bei der Sicherstellung der Privatbibliothek von Dr. Helmut Hein mitgenommen.
Archivale / Konvolut Brief von Herrn Ahland im Auftrag des Universitätskurators zu fälschlich sichergestellten Büchern der Universiät zu Berlin
Archivale / Konvolut Brief von P. Graentz an Magistrat
Archivale / Konvolut Brief von Paul Graentz an die Bergungsstelle mit Bitte um Rückgabe seiner Bücher
Archivale / Konvolut Brief zur Herausgabe von Röntgenplatten zu Verglasungszwecken
Archivale / Konvolut Brief zur Sicherstellung der Bibliothek des Viktoria-Studentenbundes (Ottilie Hansemann-Stiftung)
Archivale / Konvolut Briefe an Dietrich Hackmann mit Auskunft zur Bibliothek Hans Büchler Bezirksamt-Tiergarten von Groß-Berlin, Abt. für Finanzwesen, Verwaltungsstelle für Bergungsgut gibt Auskunft über Umfang, Verteilung und Bewertung der Bibliothek sowie zum Schriftwechsel mit Emmi Büchler.
Archivale / Konvolut Briefe von Dr. Anna Koeppen mit Bitte um Rückgabe sichergestellter Bücher Schriftliche Versicherung kein Pateimitglied gewesen zu sein.
Archivale / Konvolut Briefe zu Transport und Rückgabe der Bibliothek von G. Bockhacker G. Elsner bietet Transport der frei gegebenen Bibliothek von Gumal Bockhacker. Beiligend ein Schreiben vom 25.08.1946 von Bockhacker zur Orgnsiation des Transports.
Person Bruins
Person Bruno Schenk
Institution Buchhändler-Schule Leipzig
Person Budde

Pages